Dankeschön!

Andreas Aeppli
Für all deine Liebe, deine Unterstützung und Motivation für die Fellfilzerei und fürs geduldige An- und Zuhören meiner vielen Ideen. Für all deine kleinen und grossen Geschenke, mit denen du immer im richtigen Moment wie aus dem Nichts aufwartest. Danke dir auch, dass du die Familienworkshops mit so lässigen und lustigen Mini-Djambé-Auftakten bereicherst.
Heidi Dübendorfer
Für deine zauberhaften Textschöpfungen für die Webseite der Fellfilzerei Jawoll. Dein Einfühlungsvermögen und die Wortgewandtheit bringt die Dinge leicht, informativ und mit wenig Schnick Schnack auf den Punkt. Ich möchte dich, Heidi, an dieser Stelle wärmstens weiterempfehlen.
Philip Reisdorf
Du bist mein Star unter den Programmierern. Du blühst auf, wenn es Kniffliges zu lösen gibt. Wir kennen uns schon über 17 Jahre und du bleibst mein Held der Nullen und Einsen. Du hast meine Webseite so sorgfältig und sauber programmiert, hast all meine Wünsche mit einem Lächeln auf den Lippen erfüllt. Ich bin so stolz auf die neue Webseite und freue mich auf regen Verkehr darauf. Dir wünsche ich ruhmreichen Erfolg mit deiner neu gegründeten Firma Coding Continuum GmbH.
Rodney Joppich
Du beherrschst dein Handwerk blind. Du scherst die Schafe für mich ganz behutsam. Genau so, wie ich sie für das Fellfilzen benötige. Sorgsam, schnell und sauber – das Vlies bleibt am Stück und hopp – schon steht das nächste Schäfchen zwischen deinen Knien. Zum Glück darf ich dir beim Scheren immer wieder mal über deine Schultern schauen während ich die Wolle vorsichtig in die Big-Bags packe. Danke, dass du immer wieder an mich denkst.
Lukas Jenni
Dein Haus ist das perfekte Fotostudio für die Jawoll-Felle. Du wohnst fantastisch schön mit all deinen Sammlungen und stilvollem Mobiliar. Innen wie Aussen. Die verstellbaren Holzrahmen, die wir zusammen in deiner Werkstatt fabriziert haben sind clever und so praktisch! Und deine Bewunderung stärkt und schmeichelt mich. Deine vielen Ideen inspirieren mich.
Familie Bantli
Die Spiegelschafe haben mein Herz erobert. Eure grosse Herde ist so hübsch mit all den bunten Farben und Flecken. Grossen Dank für die Wolle und euer Vertrauen!! Eure offene unkomplizierte Art schätze ich sehr und ich fühlte mich so gut in eurer Gesellschaft. Toll wie ihr das macht!
Conny und Traugi Brandenberger
Dass ihr von Anfang an, an meine Idee der Fellfilzerei geglaubt habt. Euer alter Stall ist der perfekte Ort dafür und ich bin sehr stolz, dort arbeiten zu dürfen.
Erwin Gut
Dass du mit mir zusammen den Stall geweisselt hast. Das frische Gewand steht ihm gut. Die Kälbertränke aus Chromstahl dient nun als Waschtrog – perfekt! Auch ein Dankeschön, dass ich mit eurem Borkenkäferholz experimentieren und meine Hocker sägen durfte!
Mario Gut
Jeden Tag erfreue ich mich an der schönsten Stalltüre weit und breit. Mit Flair und Geschick hast du sie gezimmert. Auch die klappbaren Holzständer sind clever und akkurat geschreinert. Sie sind leicht und stabil zugleich. Die fertigen Jawoll-Felle schlafen auf ihnen. Sobald die Fellfilzerei öffnet, passen sie draussen neugierige Spaziergänger, Radler oder Cabriofahrer ab.
Gerry Türk
Gerry packt geschickt an, wo es nötig ist und hat immer schnelle und kreative Lösungen zur Hand. Vor allem wenn es um die aussergewöhnlichen Anforderungen meiner Fellfilzerei geht. Dank dir erstrahlt der Stall im neuen Licht – und alle Steckdosen sind praktisch platziert.
Fabienne Tuffer
Deine Walliser Schwarznasenschafe sind absolut bezaubernd. Mit ihrer Wolle habe ich viel experimentiert ¬– sie hat so viel Potenzial! Übung macht den Meister. Es ist so schön zu wissen, wie gut es deinen Schafen geht. Interessiert verfolge ich auch Instagram-Beiträge. Mehr Informationen über Walliser Schwarznasenschafe sind in Fabiennes Buch zu finden.

Jawoll!

Ich freue mich über gelegentliche News.
Lädt...
An error has occurred. This application may no longer respond until reloaded.